Spielplan männl. U18 – Sonntag – Endrunde

 

Spielplan – Männliche U18 –  So. 10.08.2014

 

 

 

Spielbeginn: 10.00 Uhr

 

 

 

            Qualifikation fürs Halbfinale                 Ergebnis          1.Satz    2.Satz     3.Satz

 

13

2.Gruppe B

SV Düdenbüttel

3.Gruppe A

SV Moslesfehn

 

0:2

 

5:11

 

6:11

 

:

14

2.Gruppe A

Ahlhorner SV

3.Gruppe B

SG Coesfeld/Nottuln

 

2:0

 

11:6

 

11:5

 

:

 

 

 

            Halbfinalspiele                                                 Ergebnis          1.Satz    2.Satz     3.Satz

 

15

1.Gruppe A

TSV Hagen

Sieger Spiel 13

SV Moslesfehn

 

2:0

 

11:9


11:5

 

:

16

1.Gruppe B

TV GH Brettorf

Sieger Spiel 14

Ahlhorner SV

 

2:1

 

12:10

 

11:13

 

11:9

 

 

 

            Spiel um Platz 5 und 6                                     Ergebnis          1.Satz    2.Satz     3.Satz

 

17

Verlierer Spiel 13

SV Düdenbüttel

Verlierer Spiel 14

SG Coesfeld

 

0:2

 

13:15

 

9:11

 

:

 

 

 

            Spiel um Platz 3 und 4                                     Ergebnis          1.Satz    2.Satz     3.Satz

 

18

Verlierer Spiel 15

SV Moslesfehn

Verlierer Spiel 16

Ahlhorner SV

 

0:2

 

10:12

 

9:11

 

:

 

 

 

            Endspiel                                        Ergebnis          1.Satz    2.Satz     3.Satz

 

19

Sieger Spiel 15

TSV Hagen 1860

Sieger Spiel 16

TV Brettorf

 

0:2

 

4:11

 

9:11

 

:

 

 

 

 

 

Anschließend Siegerehrung

 

Endstand männliche U18

1.TV Brettorf

2.TSV Hagen 1860

3. Ahlhorner SV

4. SV Moslesfehn

5. SG Coesfeld/Nottuln

6. SV Düdenbüttel

7. TV Voerde

7. ESV Wuppertal-West

 

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Aktuell

http://svm.kaivdp.de/cms3/wp-content/uploads/2017/05/F-2017-saisonheft-17-1.pdf

Diese Seite soll allen Mitgliedern des SV Moslesfehn - und auch darüber hinaus - Informationen zur Verfügung stellen, die sie im täglichen Umgang mit "ihrer" Sportart brauchen. Schwerpunkte sind Berichte von aktuellen Ereignissen, Termine und das Lehrwesen. Redakteure, die eigene Beiträge einstellen, sind immer willkommen. Über ein Feedback freuen wir uns ebenso.

Kategorien
Archive