Spendenaufruf für die Kolbis

In Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Wardenburg

Der SV Moslesfehn 1930 e.V. startet einen Spendenaufruf für unser krebskrankes Vereinsmitglied und Freundin, Imke Kolb, eine Mutter von 4 kleinen Kindern.

Im Jahre 2002 wurde durch einen Zufallsbefund bei Imke eine seltene Form von Lungenkrebs festgestellt, der operativ entfernt werden konnte. 2013 wurden neue Metastasen (Rezidive) in der Lunge entdeckt. Es erfolgte erneut eine OP.
2017 kam der Krebs wieder. Er hatte inzwischen im gesamten Oberkörper gestreut. Imke musste drei große Operationen durchstehen. Doch nur 11 Monate später bildeten sich erneut Metastasen.
Für diesen selten auftretenden unheilbaren Tumor gibt es keine passenden Behandlungstherapien (Chemo). Imke sucht daher immer wieder nach neuen alternativen Behandlungsmöglichkeiten. Die Kosten für Medikamente, Heilpraktiker, Ernährungsumstellung, etc. müssen selbst getragen werden, weil eine Kostenübernahme von ihrer Krankenkasse abgelehnt wird.

Wir finden, dass die Zeit für Imke, ihren Mann Jens und ihre 4 Kinder im Alter von 7, 9, 11 und 13 Jahren, viel zu kostbar ist, als dass sie mit Krankenkassen-Schriftverkehr vergeudet werden sollte. Wir wollen mit diesem Spendenaufruf die junge Familie finanziell unterstützen, damit Imke ohne Kosten-Abwägung frei entscheiden kann, dass sie eine Behandlung / ein Medikament in Anspruch nimmt, in der Hoffnung, dass diese weiter lebensverlängernd ist.

Außerdem gibt es einen Traum, den sich Jens und Imke mit ihren Kindern im Juli dieses Jahres erfüllen möchten. Sie wollen in Australien ihre besten Freunde, eine Familie mit 3 Kindern, die dorthin ausgewandert sind, besuchen. Dieses große Ziel von Imke ist eine finanzielle Belastung, die neben den monatlichen Kosten für ihre Krankheit gestemmt werden muss.

Spendenkonto beim SV Moslesfehn
IBAN: DE 12 28060228 0001 671320
Spenden-Stichwort: „Spende Imke Kolb“

Eine Spendenbescheinigung erhältst Du nicht vom SV Moslesfehn. Sondern in zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Wardenburg von der Bürgerstiftung. Siehe Einkommensteuer-Durchführungsverordnung .

Einkommensteuer-Durchführungsverordnung bitte dem Link folgen

Mail an sv-moslesfehn@ewe.net in der Du den Betrag, den Zeitpunkt der Überweisung sowie Deine vollständige Adresse angibst.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Aktuell

Diese Seite soll allen Mitgliedern des SV Moslesfehn – und auch darüber hinaus – Informationen zur Verfügung stellen, die sie im täglichen Umgang mit „ihrer“ Sportart brauchen. Schwerpunkte sind Berichte von aktuellen Ereignissen, Termine und das Lehrwesen. Redakteure, die eigene Beiträge einstellen, sind immer willkommen. Über ein Feedback freuen wir uns ebenso.

 

Kategorien
Archive