Haben “WIR“ alles im Griff ?

Hier ist das Vereinsgeld und unsere Freizeit sinnvoll investiert worden, darin sind sich die Vorstandsmitglieder, Trainer und Übungsleiter des Sportvereins Moslesfehn einig: Einen geringenteil vom Beitragsgeld verwendete der Verein für einen Erste-Hilfe-Kurs. Am 27.10.2018 ist ein Erste-Hilfe-Kurs mit 14 Teilnehmern (alles Trainer und Übungsleiter des SV Moslesfehn) durchgeführt worden. Geleitet hat den Kurs eine Mitarbeiterin der Johanniter-Unfallhilfe e.V. Karin Onken des Ortsverbandes Oldenburg.
Für die Teilnehmer des SV Moslesfehn war der Erste-Hilfe-Tag laut eigenen Angaben „sehr informativ und es hat viel Spaß gemacht“. Besonders gefallen hat den Teilnehmern die Verknüpfung von Theorie und Praxis. Von einfachen Bauch- und Kopfschmerzen über das Verbinden von Wunden bis zur richtigen Versorgung von ohnmächtigen Personen.

Sicherheit gewonnen
Für Vorstandsmitglieder, Trainer und Übungsleiter steht fest, dass es eine gute Entscheidung war in den Erste-Hilfe-Kurs zu investieren. „Wir haben nun unser Wissen wieder aufgefrischt und sind für den Notfall gewappnet“, heißt es vom SVM. Zwar hoffe man, dass der Einsatz von Erste-Hilfe-Maßnahmen gar nicht erst notwendig werde. Dennoch sehen es die Teilnehmer als extrem wichtig an, dass die Trainer und Übungsleiter wissen, wie sie in bestimmten Situationen reagieren sollen. So geht es uns auch, und wir verlassen die Veranstaltung sehr bereichert. Vor allem sind wir beruhigt, dass wir nun keine Angst mehr haben muss, wenn wir mit einem Notfall konfrontiert werden.

 

Von links: Karin Onken von den Johannitern; Sebastian Lambrecht,  Sarah Hellmuth, Jürgen Ebeler, Christina Gnodke-Hönnig, Torsten Germer, Maren Hinrichs, Silvana Spiekermann, Monique Ebeler, Doris Schmertmann, Rosi Jentsch, Peter Spiekermann, Heide von der Pütten, Rene Förster

 

 

 

 

Achtung!!

Jetzt brauchen wir noch einen Defibrillator in unserer Sporthalle und hoffen das für nächsten Kurs wieder die Johanniter zur Verfügung steht. Es lohnt sich.

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Aktuell

Diese Seite soll allen Mitgliedern des SV Moslesfehn – und auch darüber hinaus – Informationen zur Verfügung stellen, die sie im täglichen Umgang mit „ihrer“ Sportart brauchen. Schwerpunkte sind Berichte von aktuellen Ereignissen, Termine und das Lehrwesen. Redakteure, die eigene Beiträge einstellen, sind immer willkommen. Über ein Feedback freuen wir uns ebenso.

 

Kategorien
Archive