Faustballer mit Heim-DM als Motivationsschub

Südmoslesfehn Es wird eine ganz spannende Feldsaison insbesondere für die Faustball-Frauen des SV Moslesfehn, aber auch den gesamten Verein. Der SVM richtet auf seiner Sportanlage an der Korsorsstraße am 19. und 20. August die Deutschen Meisterschaften der Frauen und Männer aus.

Somit haben die Moslesfehnerinnen das DM-Ticket bereits in der Tasche – denn dieses Privileg kommt dem Gastgeber der Deutschen Meisterschaft für eine Mannschaft zugute. Einzige Voraussetzung: Den Klassenerhalt muss der SVM schaffen, dann steht der Heim-DM im August nichts mehr im Wege. Und die Vorzeichen stehen gut. In die Hallensaison waren die „Mossis“ mit dem Ziel gestartet, besser zu spielen als im Vorjahr. Am Ende qualifizierte sich die Mannschaft für die DM in Stammheim und landete damit über den eigenen Erwartungen.

Für die Feldsaison kommen nun einige personelle Veränderungen auf das Team zu. Angreiferin Ulrike Schubert ist zurück zu ihrem Heimatverein VfK Berlin gegangen. Dafür wird Abwehrspielerin Michele Werth nach schwerer Knieverletzung und langer Pause wieder auf dem Faustballplatz mitwirken können. Auch am Seitenrand gibt es einen Wechsel. Manfred Grüning zieht sich etwas zurück und macht Platz für den neuen Trainer Till Oldenbostel vom TSV Bardowick. Dieser hat keine leichte Aufgabe vor sich, denn er muss seine Mädels in DM-Form bringen. Ziel wird es trotz des Ausrichterplatzes sein, die DM-Quali aus eigener Kraft zu schaffen und unter die Top 3 der Nord-Bundesliga zu kommen. Der SVM startet am Sonntag (13 Uhr) mit Heimspielen gegen Ahlhorn und Brettorf.

Kader SV Moslesfehn: Sabine Grüning, Karen Meyer, Marisa Meyer, Marleen Schmertmann, Nane Ahrens, Christina Scholte, Julia Graue, Michele Werth, Kathrin von der Pütten. Trainer: Till Oldenbostel.

F 2017 saisonheft 17-1

 

NWZonline.de

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Aktuell

Dorfnachrichten 2021

Sommerparty 2021 

Diese Seite soll allen Mitgliedern des SV Moslesfehn – und auch darüber hinaus – Informationen zur Verfügung stellen, die sie im täglichen Umgang mit „ihrer“ Sportart brauchen. Schwerpunkte sind Berichte von aktuellen Ereignissen, Termine und das Lehrwesen. Redakteure, die eigene Beiträge einstellen, sind immer willkommen. Über ein Feedback freuen wir uns ebenso.

Spieltage & Events!

 

16.04.2022   Osterfeuer Ortsverein beim Mokiberg und Eckgrundstück Beginn ab 18.00 Uhr.

08. Mai 2022 Sommer.– und Familienfest ab 15.30 Uhr für jeden Moslesfehner.                                        

Musik  für alle mit den Moslesfehner Bergbuben. Vorstellung der Gemeinderatskandidaten aus Südmoslesfehn.

Spiele spielen mit dem SV Moslesfehn

Kategorien