Moslesfehn MU 18 will Historisches schaffen

MU-18  peilen bei DM dritten Titel in Folge an

Dennach/Südmoslesfehn:  Zurückhaltung sieht anders aus: Drei Teams aus dem Oldenburger Landkreis gehen an diesem Wochenende in Dennach (Baden-Württemberg) bei den Deutschen Meisterschaften der U-18-Faustballer an den Start: alle wollen eine Medaille gewinnen. Die weiblichen Junioren des Wardenburger TV und des Ahlhorner SV sowie die männliche Jugend vom SV Moslesfehn begeben sich mit Selbstvertrauen auf die Reise, gleichzeitig allerdings mit vorsichtigen Tönen, denn das Teilnehmerfeld ist sehr stark. So sehen es zumindest Bodo Würdemann, Coach des SV Moslesfehn, Edda Meiners, Trainerin vom Ahlhorner SV, und Torsten Büsselmann, Abteilungsleiter der Wardenburger: „Die Tagesform entscheidet, man muss das erste Spiel gewinnen.“ In beiden Konkurrenzen starten zehn Teilnehmer, in zwei Gruppen mit je fünf Mannschaften wird die Spreu vom Weizen getrennt.

Ausgesiebt werden nach der Gruppenphase sollten die Moslesfehner Junioren aller Voraussicht nach nicht. Als Titelverteidiger der vergangenen zwei Deutschen Meisterschaften gehen sie als Favorit in den Wettbewerb. „Eine Medaille ist auf jeden Fall Pflicht“, so Würdemann. Der Trainer sieht aber gleichzeitig viele andere Mannschaften als ähnlich fähig, deshalb müsse für den dritten Sieg in Folge schon vieles zusammenkommen. „Es kommt vor allem auf Keno Stöver, Pascal Töllner, und Julian Lübbers an.“ Diese Jungen seien die DM gewohnt und müssten das Team an die Hand nehmen, da der Rest aus der jüngeren Auswahl (U-16) stammt. „Große Kontrahenten sind der TV Augsburg, Gastgeber Dennach und der TB Oppau.“ Drei Erfolge in Serie habe es bisher nur einmal gegeben, erzählt der Trainer.

Der Moslesfehner Kader: Keno Stöver, Pascal Töllner, Julian Lübbers, Florian Würdemann, Joris Stöver, Nico Würdemann, Niklas Hinrichs, Oliver Töllner.

Chancen auf den Pokal: Moslesfehns Zuspieler Florian Würdemann

Bild: Michael Hiller  zum NWZ Bericht

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Aktuell
  • ab 06.06.2021 in Kraft

Dorfnachrichten 2021

Sommerparty 2021 

Diese Seite soll allen Mitgliedern des SV Moslesfehn – und auch darüber hinaus – Informationen zur Verfügung stellen, die sie im täglichen Umgang mit „ihrer“ Sportart brauchen. Schwerpunkte sind Berichte von aktuellen Ereignissen, Termine und das Lehrwesen. Redakteure, die eigene Beiträge einstellen, sind immer willkommen. Über ein Feedback freuen wir uns ebenso.

 

Spieltage & Events!

28./29. August ist die Deutsche Meisterschaft im Faustball der Männer und Frauen auf der Anlage am Bareler Weg in Brettorf

05.09.2021 Vorankündigung des Ortsvereins! Sonntag, den 05. September 2021 ab 15.30 Uhr Fest der Generationen Sommer.– und Familienfest für jeden Moslesfehner.

Musik  für alle mit den Moslesfehner Bergbuben. Vorstellung der Gemeinderatskandidaten aus Südmoslesfehn.

Spiele spielen mit dem SV Moslesfehn

Kategorien